Über uns

Über Automobile Angert

„Automobile Angert“ wurde im Jahr 1972 durch Herrn Reinhard Angert als Karosserie und Fahrzeugbau im Münchner Osten gegründet. Bis 1992 zählte „Automobile Angert“ mit seinem 14-köpfigen Personal zu den bekanntesten Fachwerkstätten Münchens. Ab 1993 spezialisierte sich unser Unternehmen unter dem Namen „Automobile Angert“ auf den An- und Verkauf von Kraftfahrzeugen europäischer sowie renommierter deutscher Autohersteller. Unsere zum Verkauf ausgestellten Fahrzeuge sind ausschließlich Leasingrückläufer bekannter deutscher Leasinggesellschaften wie das HypoVereinsbank-Leasing, die Mobility Concept GmbH, Sixt Leasing AG oder auch Arval Deutschland GmbH.

Um unseren Kunden einen besseren Service zu leisten und durch die zentrale Lage (S-Bahn- und Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe) noch einfacher erreichbar zu sein sowie gleichzeitig unsere Verkaufsflächen zu erweitern zogen wir 1999 in die Sankt-Martin-Straße 88 am Ostbahnhof um und sind weiterhin hier vertreten.